Fete de la Berlin

Morgen findet ja wieder mein Lieblingsfest in Berlin statt: Bei der Fete de la Musique spielen zahlreiche gute und schlechte Bands draußen auf den Straßen, und nach 22 Uhr auch drinnen in diversen Clubs. Alles für Umme. Als ich noch festangestellt war, hab ich mir zur Fete (also am 21. Juni) immer mindestens den halben Tag frei genommen, damit ich schon mittags von Gig zu Gig radeln konnte. Da ich nun selbständig bin, habe ich mal bei meinem Boss angefragt, und von mir für morgen Mittag frei bekommen – Auch wenn das Wetter wohl nicht so ungetrübt wie in den letzten 8 Jahre werden soll.

Bühenprogramm für die ganze Stadt [PDF]

(Wahnsinn: Fast jede Band hat ne Myspace-Seite zum reinhören)
Bühnenkarte [PDF]

3 thoughts on “Fete de la Berlin

  1. Kannst du nicht wenigstens einmal richtig schreiben, verdammt?
    Was hab ich dir gesagt?
    Fête de Berlin hab ich dir gesagt *Kopfschelle verpass*.
    Und jetzt schreib das richtig.

  2. ich hatte bei meinem boss gutes wetter bestellt. aber der hat nur tränen gelacht.

Kommentare sind geschlossen.