Gewalt halt! Mach mit!

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich werde hier (in Berlins U-Bahnen) doch aufgefordert gewaltätig zu sein:

Gewalt halt!

Ich bin irritiert – vermutlich geht´s halt wieder einmal nur mit Gewalt …

11 thoughts on “Gewalt halt! Mach mit!

  1. Also ich habe das auch mehrere mal gesehen und ich verstehe es unter:
    Halt „Was denn“ Gewalt mach mit „O.K“
    Mit Gewalt mach Halt

  2. NEEIIIIN, es heisst doch GEWALT HALT! MACH MIT!
    ABER IN DIESEM KONTEXT:
    GEWALT HALT!->haltet die gewalt auf. Sag Halt zu gewalt.
    und das MACH MIT-> auch deswegen in einer anderen Farbe heisst MACHT MIT
    bei unserer Aktion Gewalt zu stoppen.
    So und nicht Anders xD

  3. hab das auch schon öfter gelesen, davor gabs noch eine ähnliche version die aber noch weniger eindeutig war als die abgebildete, oder?
    absichtlich falsch verstehen? kaum jemand wird wohl ernsthaft glauben das in der ubahn zu gewalt aufgerufen wird… aber wieso sowas nicht einfach mal eindeutig machen? wenns schon nen kurzsilbiger spruch sein muss, wie wärs einfach mit „gegen gewalt“ oder so…

    statt dessen wird man hier beleidigt… macht halt nen spruch den man auch absichtlich nicht falsch interpretieren kann, wird ja wohl net so schwer sein…

Kommentare sind geschlossen.