Immens intelligent

Das Tram-Wartehäuschen der Wall AG (die machen ja auch in junkiefreie Stadtklos) Ecke Kastenienallee / Schönhauser ist scheinbar intelligent, was es (schlau wie es ist) über eine Display alle 20 Sekunden kundtut. Außerdem kennt es das aktuelle Datum, die Uhrzeit, den Wochentag und die Außentemperatur. Wenn man bedankt, daß ich selbst ab und an den aktuellen Wochentag oder das Datum nicht kenne und auch bei Uhrzeiten oft ebenfalls weit davor und damit daneben liege (von meinen 3 Außentemperaturen – zu kalt, zu warm, echt ok – ganz zu schweigen), dann trifft es schon zu, daß so ein Wartehäuschen als immens intelligent bezeichnet werden könnte.

4 thoughts on “Immens intelligent

  1. Oh ja! Aber können die Häuschen nicht auch den Tagesspiegel Newsticker abspielen?

    Das ist einfach eine „Nerd“-Applikation. Ein Entwickler hat herausgefunden, wie das geht, jetzt macht man es und kein Mensch brauchts.

  2. hach ja: intellent is heutzutage ja auch so manche bombe handy shampoo werkstoff usw. etc. warum dann auch nicht son wartehaeuschen inner hauptstadt?! jahaha intellenz siegt halt doch!

    intellenz intellenter intellentester!

    aber noch intelligenter (im geldverdienen) als seine wartehaeuschen scheint mir der herr von und zu WALL zu sein… WER verdammt bezahlt die kacke eigentlich? ich denk immer die wollen sparen… ;-)

Kommentare sind geschlossen.